woanders

bunt sind schon die wälder

07/10/2017

Ich gebe es zu. Ich mag den Herbst nicht besonders. Er ist mir irgendwie zu unrund. Nicht mehr Sommer und noch nicht richtig Winter. Mit einem warmen Tee unter die Decke kuscheln hin oder her. Die Farben des Herbstes sind mir zu unfroh, sein Wetter ist mir zu unschön. Kürbis, Kastanienmännchen und Karamellisierte Nüsse? Wären die Herbsteigenschaften im Quartett-Spiel zugegen, sie würden immer übertrumpft werden.

Aber ich lasse mich gerne eines Besseren belehren. Besonders gelegen kommt mir da die umfassende Blogger-Listung der wunderbaren Nic I luzia pimpinella. Hier finden sich Suppen neben Selbstgemachtem, Blättriges nebst Bastelideen. Und statt mich weiter über den Herbst auszulassen, gibt es deshalb auch hier einfach mal in aller Kürze ein LINK LOVE oder anders gesagt einen LOVE LINK, einen direkt rüber zu luzia pimpinella, den Blog mit den schönsten Farben und inspirierendsten Reiseberichten. Mit Letzteren träume ich mich dabei zugleich nochmal schnell weit weg. Weit voraus in den Frühling, zurück in den Sommer und auch wahlweise in den weißen Winter. Denn ihr wisst ja, diese drei sind dann schon eher so meinerlei.

You Might Also Like

1 Comment

  • Reply Nic {luzia pimpinella} 10/10/2017 at 13:36

    Liebe Julia,

    danke für’s Teilen meiner Link-Aktion! Vielleicht findest du ja doch etwas, was deinen Herbst schöner mag.

    Der Sommer war ja i diesem Jahr auch schon eher ein herbst, wenn du mich fragst… 😉 Da hätte der Herbst ja noch das Potential sogar bunter zu werden. Ich mag den Herbst wahrscheinlich auch ein bisschen mehr, weil ich im Oktober geboren bin. Aber eigentlich bin ich auch ein Sommerkind. 😉

  • Leave a Reply

    *