mintes

mint montag # 57

27/01/2014

NORA war gestern. Lametta um den Hals, statt um den Baum. Möglich gemacht durch die Manufaktur NOGALLERY, bei der ich dieses Wort-Exemplar gefunden habe. Wunderschön. Und so passend. Aber auch sonst. Wenn Worte meine Sprache wären? Sie sind es. Ich liebe Worte. Einzelne, für sich stehende, bedeutsame, alte, fast vergessene, an die Zeit angepasste. NOGALLERY teilt diese Liebe und hält einen unglaublichen Schatz an Worten aber auch Sätzen bereit. Nilpferd, Badetag, Gedankenpause. Für immer vielleicht, lebe liebe lache, Augen zu und tanzen. Für an die Wand, für auf die Torte, für wo auch immer. Zum Anlass, zum verschenken, zum sich selbst daran erfreuen. Auch gibt es auf dem Portal die Möglichkeit, individuelle Worte zu bestellen. Farbe und Material sind ebenfalls frei wählbar. Und, für welches würdet ihr Euch entscheiden? Ich bin gespannt auf Eure Lieblingsworte am heutigen mint montag #57 !

You Might Also Like

4 Comments

  • Reply Lena 27/01/2014 at 12:36

    Sehr schöne Idee! Lametta finde ich als Schriftzug schon mal super, weil jeder sich seinen Teil dazu denken kann. Ich liebe Worte auch, und gerade deshalb geht mir die Überdosis schlauer Sinnsprüche auf Papier und sonstigem auf die Nerven. Vielleicht würde ich mir daher einfach ein großes "blablabla" wünschen. Passt immer.

  • Reply mme ulma 27/01/2014 at 14:36

    individuelle worte, klingelt es in meinen ohren. hurrahurra.

  • Reply Christin 27/01/2014 at 16:51

    sonsttags wär mein Wort 😉

  • Reply Jaana Price 28/01/2014 at 22:27

    Tschoklätt! Hab das einen kleinen Jungen so schreiben sehen und bin seitdem total verliebt in dieses Wort. Hört sich irgendwie auch so schwedisch an – zumindest das Ende -)

  • Leave a Reply

    *