• leckeres

    (sommer-) suppe / salat

    Saisonal unabhängig und doch wiederum besonders schmackhaft im Sommer. Als Snack, als Beilage, Vorspeise oder aber auch Hauptgericht: Die Suppe // Bei uns ein absolut traditionelles Familiengericht. Serviert für Gäste oder auch ohne Anlass…

    18/08/2017
  • mintes

    mint montag # 102

    Die Basis eines jeden, und somit auch eines jeden schönen Wortes, ist die Aneinanderreihung von Buchstaben. Und wenn diese Buchstaben dann auch noch an sich außergewöhnlich schön daher kommen, ergeben sich neben Vokalen und…

    14/08/2017
  • woanders

    mallorca mit kindern oder keine halben sachen

    Das Leben ist zu anstrengend für halbe Sachen. Wir waren auf Mallorca. Zum dritten Mal hintereinander. Erneut in einem Fincahotel. Und erneut war es wunderschön. Eine Woche im selben Hotel des letzten Jahres. Altbekanntes neu…

    11/08/2017
  • mintes

    mint montag # 101

    Was die heutigen Emmas, Mias und Lenis, waren damals die Erikas, Giselas und Helgas. Populäre deutsche weibliche Vornamen zu Beginn/Mitte des 20. Jahrhunderts. Sind Erstbenannte gewissermaßen erneut aktuell, tauchen Letztere in den Vornamens-Hitlisten der…

    07/08/2017
  • schönes

    wahlweise Interior

    In knapp sieben Wochen sind Bundestagswahlen. Doch schon vorher wird gewählt. Der Best of Interior-Award. Und in diesem Fall steht meine Stimme schon fest. Hier bin ich nicht unparteiisch, sondern eindeutig Partei ergreifend.  Für…

    05/08/2017
  • schönes

    she’s got the look I mintlametta reloaded

    Alles neu. Logo. Design. Mintlametta goes WordPress. Während hier absoluter Stillstand herrschte, habe ich umso aktiver im Hintergrund an einem Neuauftritt gearbeitet. Mintlametta gibt es seit 2012. Das bisherige Design gab es von Anfang an…

    01/08/2017
  • mintes

    mint is (the new) b(l)ack – I want my blogging back

    Die ich nicht ausschliesslich sein will, die ich aber in letzter Zeit zu sehr war.  Zwei Kinder in zwei Jahren. Die nach Bedarf (und dieser ist hier riesig) wickelnde und stillende. Stundenlang Kinderwagenschiebende. Wäscheberge waschende.…

    30/07/2017
  • woanders

    zimmer mit einsicht

    Einsicht im doppelten Sinne. Weil es eigentlich ganz anders werden sollte und auch, weil es heute wiederum so ganz detailliert an- bzw. einzusehen ist bei what leo loves. Dort bloggt die ach so liebe…

    23/03/2016
  • mintes

    mint the map

    1994 war ich in Lloret del Mar. Ja, das gebe ich zu. Ohne jedoch seitdem nicht gleich hinten anzufügen: Nicht, das was ihr denkt. Der erste Urlaub ohne Eltern mit dem lokalen Anbieter für…

    01/03/2016
  • mintes

    alles andere als durchschnitt – SCHMIDT

    Die Tage werden länger. Es bleibt heller. Und dennoch sind Kerzen des Abends schön. Doch wohin und worein mit diesen. Nach wie vor hält derzeit mein ‚Adventskranz‘ her. Ohne Tanne und Zapfen belegt ist…

    20/02/2016